VerkehrspolitikWahlkreis

Bundesverkehrswegeplan da!

Eine Brücke im Sonnenuntergang

Welche Straßen sollen gebaut, welche Brücken saniert werden? Gut alle 10 Jahre stellt Deutschland seine verkehrspolitischen Weichen neu –  im so genannten „Bundesverkehrswegeplan“. Diesen Mittwoch herrschte große Aufregung, als der Entwurf des neuen Plans veröffentlicht wurde. Was bis 2030 auf Deutschlands Bundes-Verkehrswegen gebaut werden soll und was nicht – viele haben den Plan mit Spannung erwartet. Da der Entwurf vom Bundestag beschlossen wird, wurde er exklusiv uns Abgeordneten zugeleitet.

Insgesamt profitiert Niedersachsen stark von dem neuen Plan; viele wichtige Vorhaben werden umgesetzt. Für uns aus der Region Hildesheim sieht die Bilanz gemischt aus: Gut ist, dass die B240 bei Marienhagen endlich gebaut wird. Das war mir auch persönlich ein Anliegen, für das ich mich beim Staatssekretär im Verkehrsministerium, Enak Ferlemann, stark gemacht hatte. Außerdem wird die A7 beim Salzgitter-Dreieck sechsspurig.

Dafür rückt der Ausbau des Stichkanals Hildesheim in weite Ferne – er bleibt in der unwichtigsten „Netzkategorie C“. Erst gestern hat mir Herr Ferlemann aber noch einmal zugesichert, dass trotzdem Arbeiten am Kanal geplant sind: Durch das Auskratzen der Böschung und eine Erhöhung der Brücken soll er für doppellagige Containerschiffe befahrbar werden. Das wäre doch mal ein erster Schritt!

Meinen gesamten Newsletter aus dem März lesen Sie hier.

Newsletter abonnieren? Dann tragen Sie hier Ihre Emailadresse ein.

Mein neuer Newsletter Die Sommerpause rückt immer näher - Nur noch eine Sitzungswoche, bevor es in die heiße Phase des Wahlkampfes geht. Ich freue mich schon darauf, möglichst vielen meiner Wähler…weiterlesen

Neues aus Berlin Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und die Vorhersagen werden immer besser! Diese Beschreibung passt nicht nur zum derzeitigen Wetter in Berlin, sondern auch zur polit…weiterlesen

Mein neuer Newsletter ist da! Liebe Freunde und Mitstreiter, So abwechslungsreich wie das Wetter im April ist auch eine Woche in Berlin. Gesetze zu unterschiedlichsten Themen, Diskussionsrunden und Debatten…weiterlesen