Asylpolitik

Flüchtlingsausweis kommt

Das war kein leichter Start ins Jahr. Erst die Übergriffe in Köln in der Silvesternacht, dann der Anschlag in Istanbul. Natürlich sprechen wir in Berlin über kaum ein anderes Thema. In unserer CDU/CSU-Fraktion haben sich einige zur Unterschrift gegen die aktuelle Flüchtlingspolitik entschlossen. Zu diesem Kreis zähle ich nicht. Trotzdem bin ich sehr besorgt und glaube, dass wir zügig eine andere Grenzpolitik brauchen.

Gut, dass der Innenausschuss diese Woche den Weg frei gemacht hat für ein Gesetz, damit Asylsuchende und unerlaubt Einreisende schneller erfasst werden. Die elektronische Übermittlung der Daten soll besser werden, und endlich kommt auch der fälschungssichere Ankunftsnachweis, auch „Flüchtlingsausweis“ genannt. Damit verhindern wir doppelte Registrierungen und erkennen endlich, ob ein Anwärter bereits in anderen Ländern straffällig wurde.

Meinen ganzen Newsletter lesen Sie hier.

Kühler Sommer – Heißer Wahlkampf! Der Sommer ist fast schon vorbei, das Wetter eher kühl, doch dafür tobt der Wahlkampf bei mir im Wahlkreis umso heißer. Es macht mir großen Spaß mit den Menschen ins Gespräc…weiterlesen

Letzter Newsletter vor der Sommerpause Diese Woche stand ganz unter dem Zeichen der Diskussion um die "Ehe für alle". Mit dem erzwungenen Antrag auf Abstimmung hat sich die SPD als Koalitionspartner verabschiedet…weiterlesen

Mein neuer Newsletter Die Sommerpause rückt immer näher - Nur noch eine Sitzungswoche, bevor es in die heiße Phase des Wahlkampfes geht. Ich freue mich schon darauf, möglichst vielen meiner Wähler…weiterlesen