4. Ausgabe 2014

Unesco-Weltkulturerbe in Berlin

Ute Bertram mit vier Kollegen in der

Mit dem Fagus-Werk, dem Dom und St. Michaelis haben wir gleich drei Welterbestätten im Wahlkreis. Deshalb bin ich im Kulturausschuss auch für Unesco-Themen zuständig. Einige Berliner Weltkulturerbestätten sind Touristen meist unbekannt, da es sich um Wohnungsbausiedlungen aus dem 20. Jahrhundert handelt. Diese Woche lud ich ein paar Kollegen ein, uns die versteckte „Siedlung Schillerpark“ einmal anzusehen. Deren Bauweise war wegweisend für den sozialen Wohnungsbau in ganz Europa.

Mein neuer Newsletter Die Sommerpause rückt immer näher - Nur noch eine Sitzungswoche, bevor es in die heiße Phase des Wahlkampfes geht. Ich freue mich schon darauf, möglichst vielen meiner Wähler…weiterlesen

Neues aus Berlin Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und die Vorhersagen werden immer besser! Diese Beschreibung passt nicht nur zum derzeitigen Wetter in Berlin, sondern auch zur polit…weiterlesen

Mein neuer Newsletter ist da! Liebe Freunde und Mitstreiter, So abwechslungsreich wie das Wetter im April ist auch eine Woche in Berlin. Gesetze zu unterschiedlichsten Themen, Diskussionsrunden und Debatten…weiterlesen