Mein Wahlkreis Hildesheim

Im südlichen Niedersachsen

Der Landkreis Hildesheim liegt südlich der Region Hannover, zwischen Weserbergland, Leinebergland und Salzgitter, auf dem Übergang zwischen norddeutscher Tiefebene und dem Mittelgebirge. Während der nördliche Landkreis eher landwirtschaftlich bis industriell geprägt ist, dominieren im Süden die bewaldeten Hügel des Leinetals, der Sieben Berge, des Hildesheimer Waldes, des Ambergaus und des Vorharzes. Die Hildesheimer Börde gehört zu den fruchtbarsten Böden Deutschlands.

Hildesheim, die Stadt des 1000-jährigen Rosenstocks, feierte 2015 ihr 1200-jähriges Jubiläum. Der Hildesheimer Dom zählt zusammen mit der romanischen St. Michaelis-Kirche zum Unesco-Weltkulturerbe. Nach einer aufwendigen Sanierung erstrahlen beide Gotteshäuser wieder in neuem Glanz.

Im weithin bekannten Roemer-und-Pelizaeus-Museum hat Hildesheim eine einmalige Sammlung alt-ägyptischer Kunst zu bieten. (Übrigens gab es keinen römischen Pelizaeus, sondern die beiden Stifter des Museums hießen Roemer und Pelizaeus). Auch das Theater für Niedersachsen (im Stadttheater Hildesheim), die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) und die Universität Hildesheim locken in die Stadt. Typisch für die Region sind außerdem die unzähligen Schützenfeste im Sommer und die beschaulichen Weihnachtsmärkte im Winter.

Noch ein weiteres Unesco-Weltkulturerbe finden Sie im Landkreis: das von Walter Gropius erbaute Fagus-Werk in Alfeld. Bis heute ein Familienbetrieb, ist diese Schuhleisten-Fabrik ein frühes Meisterwerk der Bauhaus-Architektur.

Ein Blick über die Kreisgrenze lohnt sich besonders von Nordstemmen aus: Dort steht das Schloss Marienburg. Die Sommerresidenz der Welfen, dem ältesten Fürstenhaus Europas, zählt zu den bedeutendsten neugotischen Bauten Deutschlands.

Ob für Randwanderungen oder als Kulturbegeisterter: Es gibt viele Gründe, in meinen Wahlkreis zu kommen. Ich für meinen Teil freue mich immer, wenn ich nach einer langen Berliner Sitzungswoche wieder höre: „Hildesheim Hauptbahnhof“!

Folgende Städte, Samtgemeinden und Gemeinden umfasst der Landkreis Hildesheim:

Alfeld, Algermissen, Bad Salzdetfurth, Bockenem, Elze, Diekholzen, Duingen, Freden (Leine), Gronau (Leine), Giesen, Harsum, Holle, Hildesheim, Lamspringe, Nordstemmen, Sarstedt, Schellerten, Sibbesse und Söhlde.

Mein Team im Wahlkreis

Kommen Sie ins Gespräch

Ute Bertrams Team in Hildesheim: Regina Lücke und Dagmar Mai vor grauer Wand

Meine beiden erfahrenen Mitarbeiterinnen in Hildesheim unterstützen mich bei den Terminen im Wahlkreis tatkräftig, sei es bei der Terminplanung oder bei der inhaltlichen Vorbereitung.

Besuchen Sie mich in Berlin

Einblicke in meine politische Arbeit in der Hauptstadt

Ute Bertram und Bürgermeister des Wahlkreises auf dem Dach des Bundestages vor der Kuppel

Pro Jahr empfange ich ca. 1.200 Besucher in Berlin. Wenn auch Sie einmal hautnah meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete kennenlernen möchten, lade ich Sie herzlich zu einem Besuch in Berlin ein. Gern spreche ich mit Ihnen über Themen, die Sie bewegen, und zeige Ihnen meinen spannenden Arbeitsplatz, den Plenarsaal und die Reichstagskuppel. Ich freue mich auf Sie!