FraktionGesundheit

AG Gesundheit tagt in Schwerin

Ute Bertram mit Hermann Gröhe in einem Raum mit beiger Wand, im Hintergrund Menschen

Die Arbeitsgruppe Gesundheit meiner Fraktion – das sind die CDU/CSU-Bundestagsabgeordne_x001F_ten im Gesundheitsausschuss des Bundestages – tagten am 17. und 18. November in Schwerin zu aktuellen Gesetzesvorhaben der Großen Koalition.

Dies sind das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) und das Präventionsgesetz. Mit dem GKV-VSG soll vor allem eine bedarfsgerechte, flächendeckende und gut erreichbare medizinische Versorgung gewährleistet werden; eine besondere Herausforderung angesichts der demographischen Entwicklung mit der Tendenz zur Landflucht und der uneinheitlichen Versorgung im ambulanten Bereich. Mit dem Präventionsgesetz wollen wir versuchen, noch mehr Menschen zu einer gesunden Lebensführung zu ermuntern.

Am ersten Klausurtag war auch Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (im Bild) zugegen.

Der BLAUE ELEFANT hat doppelten Grund zum Feiern Am 14. Juni konnte Ute Bertram dem Familienzentrum Blauer Elefant in der Steuerwalder Straße in Hildesheim gleich zweimal zum 20-jährigen Jubiläum gratulieren. Denn zum einen i…weiterlesen

Brexit, NATO, Fluchtursachen bekämpfen – Gespräch mit Schülern aus Bad Salzdetfurth Am 22. Mai 2017 fand zum 11. Mal der EU-Projekttag an Schulen in ganz Niedersachsen statt. Diesmal traf ich mich mit Schülern der 11. Klasse der IGS in Bad Salzdetfurth. Wie beg…weiterlesen

2017 ist Superwahljahr! Vor allem werden hierbei die Wahlen zu den Parlamenten und Bund und Ländern wahrgenommen. Doch auch die Sozialwahlen 2017 verdienen nicht nur besondere Beachtung, sondern eine ho…weiterlesen