HildesheimWahlkreis

Diskussion am Scharnhorstgymnasium Hildesheim

Ute Bertram spricht über Image der Politik

Ute Bertram am Mikrophon in einer Diskussion mit Bernd Lynack, Torsten Schubert und Dr. Hartmut Häger in einem dunklen Raum vor einer PowerPointPräsentation

Sind Politiker wirklich so schlecht wie ihr Ruf? Der Verein der Ehemaligen und Freunde des Scharnhorstgymnasiums e.V. hat drei ehemalige Scharnhorstschüler zu einem interessanten Abend eingeladen.

Torsten Schubert ist Autor und hat mit „Republik der Sündenböcke“ein Buch über Politiker geschrieben. Er nähert sich der Politik und ihren Akteuren in einer spannenden Reportage an.

Zwei weitere Ehemalige – Ute Bertram MdB und Bernd Lynack MdL – diskutierten mit dem Autor und dem Moderator Dr. Hartmut Häger.
Was motiviert Menschen, sich diesem Stress auszusetzen? Stimmen Selbstbild der Politiker und die Wahrnehmung der Wähler überein? Diese und andere Fragen wurden mit Schülerinnen und Schülern des Scharnhorstgymnasiums erörtert.

Der BLAUE ELEFANT hat doppelten Grund zum Feiern Am 14. Juni konnte Ute Bertram dem Familienzentrum Blauer Elefant in der Steuerwalder Straße in Hildesheim gleich zweimal zum 20-jährigen Jubiläum gratulieren. Denn zum einen i…weiterlesen

Brexit, NATO, Fluchtursachen bekämpfen – Gespräch mit Schülern aus Bad Salzdetfurth Am 22. Mai 2017 fand zum 11. Mal der EU-Projekttag an Schulen in ganz Niedersachsen statt. Diesmal traf ich mich mit Schülern der 11. Klasse der IGS in Bad Salzdetfurth. Wie beg…weiterlesen

2017 ist Superwahljahr! Vor allem werden hierbei die Wahlen zu den Parlamenten und Bund und Ländern wahrgenommen. Doch auch die Sozialwahlen 2017 verdienen nicht nur besondere Beachtung, sondern eine ho…weiterlesen