HildesheimKulturWahlkreis

Lange Nacht der Kultur- und Kreativwirtschaft am 4. September

Hildesheimer Straßenkunstfestival "Pflasterzauber" ist mit dabei

Der Hildesheimer Marktplatz in der Dämmerung erleuchtet mit Blick auf ein großes altes Fachwerkhaus

Am 4. September findet zum ersten Mal die Lange Nacht der Kultur- und Kreativwirtschaft statt. Unter dem Motto „Jackpot“ werden in ganz Deutschland Künstler ihre Ateliers öffnen, Schauspieler und Designer zu Workshops einladen, Musiker exklusive Konzerte spielen. Egal ob Kino, Redaktion oder Schmuckwerkstatt – in dieser Nacht bekommt jeder Besucher einen ganz besonderen Einblick in Deutschlands bunteste Wirtschaftsbranche. Ich freue mich besonders auf das Jubiläumsprogramm des Straßenkunstfestivals Pflasterzauber, das die Hildesheimer Innenstadt am 4. September zum achten Mal verzaubern wird.

 

 

Der BLAUE ELEFANT hat doppelten Grund zum Feiern Am 14. Juni konnte Ute Bertram dem Familienzentrum Blauer Elefant in der Steuerwalder Straße in Hildesheim gleich zweimal zum 20-jährigen Jubiläum gratulieren. Denn zum einen i…weiterlesen

Brexit, NATO, Fluchtursachen bekämpfen – Gespräch mit Schülern aus Bad Salzdetfurth Am 22. Mai 2017 fand zum 11. Mal der EU-Projekttag an Schulen in ganz Niedersachsen statt. Diesmal traf ich mich mit Schülern der 11. Klasse der IGS in Bad Salzdetfurth. Wie beg…weiterlesen

2017 ist Superwahljahr! Vor allem werden hierbei die Wahlen zu den Parlamenten und Bund und Ländern wahrgenommen. Doch auch die Sozialwahlen 2017 verdienen nicht nur besondere Beachtung, sondern eine ho…weiterlesen