THWWahlkreis

Wir wollen das THW stärken!

Landesgruppe Niedersachsen der CDU im Bundestag mit dem THW

Wieder einmal hatte ich einen spannenden Termin mit dem Technischen Hilfswerk (THW) Niedersachsen/Bremen. Die neue Landesbeauftragte Sabine Lackner kam mit einer Delegation in den Bundestag. 

Neben Lob für die  Bundesmittel für die Selbstbewirtschaftung ( z.B. Reparaturkosten für Fahrzeuge und Geräte), die vollständig auf die Ortsverbände verteilt werden, gab es auch bedenkliche Töne. Denn das THW schiebt bundesweit einen Investitionsbedarf von ca. 180 Mio € , quasi als „Beschaffungsstau“, vor sich her. Allein auf Niedersachsen und Bremen entfallen davon 20 Millionen Euro. Jedes dritte Fahrzeug wird weit über seine ursprüngliche geplante Nutzungsdauer verwendet. Wir als niedersächsische CDU-Abgeordnete wollen bei den nächsten Haushaltsberatungen im Bund ein Auge darauf haben. Denn ein leistungsfähiges THW ist für den Bevölkerungs- und Katastrophenschutz essentiell!

Der BLAUE ELEFANT hat doppelten Grund zum Feiern Am 14. Juni konnte Ute Bertram dem Familienzentrum Blauer Elefant in der Steuerwalder Straße in Hildesheim gleich zweimal zum 20-jährigen Jubiläum gratulieren. Denn zum einen i…weiterlesen

Brexit, NATO, Fluchtursachen bekämpfen – Gespräch mit Schülern aus Bad Salzdetfurth Am 22. Mai 2017 fand zum 11. Mal der EU-Projekttag an Schulen in ganz Niedersachsen statt. Diesmal traf ich mich mit Schülern der 11. Klasse der IGS in Bad Salzdetfurth. Wie beg…weiterlesen

2017 ist Superwahljahr! Vor allem werden hierbei die Wahlen zu den Parlamenten und Bund und Ländern wahrgenommen. Doch auch die Sozialwahlen 2017 verdienen nicht nur besondere Beachtung, sondern eine ho…weiterlesen