Pressemitteilung FachhochschulenFörderungHAWK

HAWK bekommt Millionenförderung vom Bund!

Als eine von nur zehn Fachhochschulen bundesweit hat die HAWK den Wettbewerb „Starke Fachhochschulen – Impuls für die Region“ gewonnen. Das hat die Hildesheimer Bundestagsabgeordnete Ute Bertram (CDU) am heutigen Donnerstag vorab erfahren. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hatte in dem Wettbewerb nach besonders überzeugenden Strategiekonzepten von Fachhochschulen gesucht. Das Konzept der HAWK, „Plasmatechnologien aus Südniedersachsen – Impulse für ein gesundes Leben“ wird nun für die nächsten vier Jahre mit einem Betrag zwischen vier und sechs Millionen Euro im Aufbau gefördert.

„Was für eine gute Nachricht! Diese Förderung soll der wirtschaftlichen Entwicklung in unserer Region dauerhafte Impulse geben. Damit erfüllt die unionsgeführte Bundesregierung auch ihren eigenen Anspruch: Intelligente Verbindungen zwischen Forschung und Wirtschaft zu fördern. Ich hoffe, dass die HAWK diesen Vertrauensvorschuss nun in ein langfristig überzeugendes Projekt umwandelt,“ so die Abgeordnete. „Ich werde mich über den aktuellen Stand informieren, wenn ich Anfang August die HAWK-Präsidentin Prof. Dr. Christiane Dienel zum Gespräch treffe.“

Hildesheim, 21. Juli 2016

Download Pressemitteilung