Artikel mit Schlagwort "1. Ausgabe 2015"

avatar
Das Bauhaus gilt als der erfolgreichste kulturelle Exportartikel Deutschlands aus dem 20. Jahrhundert. Jährlich kommen tausende Touristen aus der ganzen Welt zu uns, um den Wurzeln des modernen Designs und der modernen Architektur auf die Spur zu kommen. Die Gründung der „Hochschule für Gestaltung“ jährt sich 2019 zum 100. Mal. Das soll groß gefeiert werden — und zwar nicht nur an den klassischen Bauhaus-Stätten Dessau, Weimar und Berlin, sondern deutschlandweit. Als Berichterstatterin für das Bauhaus-Jubiläum im Kulturausschuss setze ich mich dafür gerne ein. Meine Rede dazu f…weiterlesen
avatar
Für den 22. Januar 2015 konnte ich einen ganz besonderen Gast für ein Gespräch in Hildesheim gewinnen: Karl-Josef Laumann, der Bevollmächtigte der Bundesregierung für Pflege und Gesundheits-Staatssekretär, wird von 14:00 bis 15:30 Uhr im Roemer- und Pelizaeus-Museum für Ihre Fragen zur Verfügung stehen. Sein Besuch bietet allen Interessierten die einmalige Gelegenheit, mit ihm über die Ausrichtung der Pflegepolitik im Allgemeinen, aber auch die Probleme im Pflege-Alltag im Besonderen zu diskutieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Zur besseren Planung bitte ich um Voranmeldung unter 051…weiterlesen
avatar
Alljährlich wird ein anderer Landesbildungsminister zum Präsidenten der Kulturministerkonferenz berufen. Diese Woche war ich eingeladen, an der Feierlichkeit im Bundesrat teilzunehmen anlässlich der Übernahme dieses Amtes durch Brunhild Kurth (im Bild zwischen ihrer Amtsvorgängerin, Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann, und Bundesbil-dungsministerin Johanna Wanka). Frau Kurth ist Sächsische Staatsministerin für Kultus und will viele Themen voranbringen, die auch für uns im Wahlkreis interessant sind: natürlich das Thema „Inklusion in Schulen“, aber auch die Verei…weiterlesen